Zweimal Rang 3 beim Sechstagerennen

Erstellt von mw/sh Radsport 29.01.2018

Vadym Strotzky bei den Six Days in Berlin

Unser Nachwuchsfahrer Vadym Strotzky hat sich beim diesjährigen Sechstagerennen in Berlin stark geschlagen. Er startete in der U17 mit zwei dritten Plätzen, dreimal Rang vier und einmal Rang fünf in die Saison. In der U17-Gesamtwertung belegte er den 5. Platz hinter zwei Dänen und zwei Österreichern. "Es war sehr schwer, einen Rundengewinn zu erzielen, da die Österreicher das komplette Rennen unter Kontrolle hatten. Trotzdem ist es mir gelungen, einmal allein wegzufahren. Es war sehr schön, bei den Six Days lieve dabei gewesen zu sein", sagte Vadym.

zurück zur Übersicht



hoch